Scroll Top
Tunesien Urlaubsorte – eine Reise durch die Oase der Sinne

Tunesien Urlaubsorte - eine Reise durch die Oase der Sinne

Hach, Tunesien – dieses Land hat mich auf meiner letzten Reise so sehr beeindruckt! Was bereits den Maler Paul Klee Anfang des 19. Jahrhunderts zu seinen Werken inspirierte, das verzauberte auch mich und meine Familie: Das Farbenspiel der orientalischen Märkte, das Spiel von Licht und Schatten und dieser erstaunliche Kontrast zwischen der trockenen Wüste und den grünen Palmenhainen. Lass mich dich auf eine Reise der Sinne mitnehmen!

Hammamet und seine traumhaften Sandstrände

Die älteste und bekannteste Ferienregion Tunesiens ist Hammamet. Hervorgegangen aus einem Fischerdorf bietet sie die wohl schönsten Sandstrände des Landes. Und noch dazu eine üppige Vegetation, hübsche Hotelgärten, aber im Zentrum Hammamets auch eine süße, verwinkelte Altstadt und ein modernes Einkaufs- und Freizeitzentrum. Hier können alle Urlaubswünsche unter einen Hut gebracht werden: ob Sonnenbaden oder sportlich aktiv sein, auf dem Wasser oder auf dem Land – du entscheidest, wie dein Traumurlaub in Tunesien aussehen soll.

Unweit von Hammamet liegt der Badeort Hammamet-Yasmine der seine Gäste mit top bewerteten Hotels empfängt. Der schier endlose, flach ins Meer abfallende Strand ist geradezu gemacht für Familien mit kleinen Kindern. Meine Tochter wollte von diesem Strand gar nicht mehr weg. Für uns Erwachsene praktisch: Eine künstlich angelegte Medina bietet viele Bars und Restaurants, die ideal für einen gemütlichen Abend-Drink im Sonnenuntergang sind.

Tunesien Urlaub Tipp: Besuche den örtlichen Markt in Hammamet, der jeden Donnerstag stattfindet, um handgefertigte Souvenirs und frische, lokale Spezialitäten zu entdecken. Handeln ist hier ein Muss – und unterschiedliche Gewürze wie z.B. Safran bekommst du hier mit etwas Geschick zu wirklich günstigen Preisen.

Strand in Tunesien
Lovely little street in Hammamet Tunisia

Sousse: Tradition und Moderne vereint in Tunesiens Reisezielen

Sousse war ein weiterer Höhepunkt meiner Reise. Die Mischung aus wunderbaren Stränden, ruhiger Altstadt und ringsum pulsierenden Zentrum war super abwechslungsreich, überall gab es ungewöhnliche Bauwerke, Brunnen und kleine Läden und Märkte zu entdecken.

Besonders fasziniert hat mich Port El Kantaoui. Diese künstlich angelegte, aber im maurischen Stil erbaute Hafenstadt hat eine modern ausgebaute Infrastruktur. Zudem gibt es viele Grünflächen – gerade für uns als Familie war das von Vorteil. Hier konnten wir zum Beispiel schnell was Essbares besorgen, wen unsere Tochter gequengelt hat, weil ihr etwas nicht geschmeckt hat. Feine Boutiquen und Geschäfte laden tagsüber zum Bummeln ein, abends tobt das Leben in den stylischen Bars und Restaurants.

detail of Medina in Sousse, Tunesia

Tunesien Highlight: Die heilende Kraft des Meeres

Schon von einer Thalasso-Kur gehört? Nein? Dann solltest du das unbedingt einmal ausprobieren. Bei dieser beliebten Therapieform, die vielfach in den Urlaubsorten von Tunesien angeboten wird, erhältst du eine heilende Behandlung mit Meerwasser, Meeresluft, Algen, Schlick und Sand in Kombination mit Sonne. Wie jede Mama brauche ich ab und zu Zeit für mich und da kam mir die Kur gerade recht. Ich fühlte mich danach wie neu geboren!

ALLTOURS-BLOGGER: GUT ZU WISSEN
Die Thalasso Therapie
Thalasso greift auf das Wissen der alten Griechen um die heilende Wirkung des Meerwassers zurück. Eine Thalasso-Therapie soll vor allem bei Stress, Erschöpfungszuständen, Rheuma und Gelenkschmerzen helfen und darüber hinaus das Immunsystem stärken. Sie soll zudem bei Atemwegserkrankungen, bei Herz-Kreislaufproblemen, Durchblutungsstörungen, Venenerkrankungen, Sportverletzungen, Cellulite und Hautproblemen bis hin zu Darmerkrankungen für Linderung sorgen.

Tunesien Aktivitäten: Top-Strände für Badeurlauber und Wassersportler

Skanes und Mahdia sind zwei weitere Orte, die du nicht verpassen solltest. Die feinsandigen und perlmuttfarbenen Strände sind ein Traum und das Sportangebot ist gigantisch. Hier konnten wir uns mit unserer Tochter so richtig austoben und anschließend in der Altstadt in das orientalische Flair eintauchen. Du bist ein Wassersport-Fan? Dann teste dort unbedingt Jetski, Parasailing, Wasserski, Windsurfen, Katamaransegeln, Reiten oder eines der vielen anderen Angebote. Mein Mann hat einen Wasserski-Anfängerkurs gebucht und war begeistert. Von dem netten und äußerst hilfsbereiten Trainer hat er in höchsten Tönen geschwärmt.

Mein Tipp: Nicht weit von Mahdia entfernt, liegt die bekannten Küstenstadt Monastir. Hier lohnt sich ein Ausflug zur tausendjährigen Moschee und dem alten Wehrkloster in Ribat.

Mahdia

Erholung unter Palmen in Djerba & Zarzis

Die Insel Djerba war am Ende unserer Reise der perfekte Ort, um mit unserer Tochter einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Diese Insel bietet alles, was man sich für einen entspannten Urlaub mit der Familie wünschen könnte: wunderbare Strände, tolle Hotels und unzählige Freizeitmöglichkeiten.

Zarzis wird oft in einem Atemzug mit Djerba genannt. Dabei liegt der kleine Ort auf dem Festland, etwa 53 Kilometer von Houmt Souk, dem Hauptort Djerbas, entfernt. Die Ferienanlagen der Mittel- bis Spitzenklasse liegen nördlich von Zarzis am breiten, sanft ins Meer gleitenden Strand. Auch hier gibt es allerlei Sport- und Wellnessmöglichkeiten und die hoteleigenen Unterhaltungsangebote gestalten die Urlaubszeit der kleinen und großen Gäste abwechslungsreich.

Ich hoffe, mein kleiner Reisebericht dich inspiriert, denn Tunesien ist definitiv eine Reise wert! Pack deine Koffer und stürze dich ins Abenteuer oder nimm auch deine Liebsten mit auf eine frische und abwechslungsreiche Erholungsreise! 

Alle Beiträge von alltours-Bloggerin Julia

Hotelempfehlungen

Hotel ONE Resort Aquapark & SPA
Tunesien . Tunesien-Festland . SkanesHotel ONE Resort Aquapark & SPA
  • 7 Nächte . Doppelzimmer . Alles Inklusive
Kundenbewertung
4.7 / 6
Hotel Skanes Serail
Tunesien . Tunesien-Festland . SkanesHotel Skanes Serail
  • 7 Nächte . Doppelzimmer . Alles Inklusive
Kundenbewertung
4.3 / 6
Hotel Paradis Palace
Tunesien . Tunesien-Festland . HammametHotel Paradis Palace
  • 7 Nächte . Bungalow . Alles Inklusive
Kundenbewertung
5 / 6

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar